HTTPS

 

HTTPS - Nicht nur wichtig für das Online-Banking!

Stelle dir vor, du möchtest online eine Überweisung veranlassen. Doch auf der Gegenseite der Verbindung befindet sich nicht der Server deiner Bank. Ohne es zu wissen überträgst du deine persönlichen Daten (Kontonummer, TAN, ...) an eine unbekannte Person.

 

Zum Glück gibt es Client - Server Verbindungen, die mit dem HTTPS (Hypertext Transfer Protocol Secure) - Protokoll arbeiten:

  1. Damit ist gewährleistet, dass sich auf der Gegenseite definitiv der Kommunikationspartner befindet, den man angefordert hat.
  2. Zudem ist der Inhalt der ausgetauschten Datenpakete derartig verschlüsselt, dass man ihn nicht unerlaubterweise auswerten kann.

Funktionsweise des Verbindungsaufbau:

 

Für besonders Interessierte:

Unter der folgenden Adresse: http://www.telematik-institut.org/ti-trust_center/SSL-visualisierung.html erhälst du einen tieferen Einblick in den Ablauf des Verbindungsaufbaus im Falle einer Kommunikation nach dem HTTPS-Protokoll.

© 2012 Arbeitskreis Onlinematerialien
zur Umsetzung des modularen IT-Lehrplans an bayerischen Realschulen