EVANGELISCHES GYMNASIUM
KLEINMACHNOW

 

 

 

 

Schule in Trägerschaft der Hoffbauer gGmbH

Termine

Do, 21.12.
Weihnachtsferien

Fr, 12.01., 14:30 - 18:00
Nachmittag der offenen Tür

Mo, 05.02., 08:00 - 17:00
Winterferien

Mo, 26.03.
Osterferien

Mo, 30.04.
Brückentag

Di, 01.05.
Maifeiertag

Do, 10.05.
Himmelfahrt

Fr, 11.05.
Brückentag

Mo, 21.05.
Pfingstmontag

Do, 05.07.
Sommerferien

Login Form

„Liebe geht durchs Handy“

Wir, die Theater AG 8, haben uns unter der Leitung von Frau Meuschke seit Anfang der achten Klasse mit dem Theaterstück „Liebe geht durchs Handy“ beschäftigt. Nachdem Frau Meuschke uns das Stück vorgestellt hatte, waren wir uns sofort einig und entschieden uns für dieses Rollenspiel. Nach der Rollenverteilung ging es sofort zu der wöchentlichen Probe über.

Weiterlesen...

Projektgruppe: „Schulbesuch statt Kinderarbeit“

In den drei Tagen der Projektgruppe haben wir das Thema "Kinderarbeit" genauer unter die Lupe genommen. Dabei haben wir Informationen zu Themenbereichen wie z.B. Kindersklaven, Kinderprostitution, Kindersoldaten usw. erhalten. Am Dienstag waren wir sogar bei einer Hilfsorganisation (INKOTA netzwerk e.V.) und hatten die Möglichkeit viele Fragen zu stellen, welche uns sehr freundlich beantwortet wurden.

Weiterlesen...

Sportfest: Die 7s1 setzt sich durch !

Beim diesjährigen Sportfest unseres Gymnasiums siegte die Klasse 7s1 knapp vor der 10f und wurde damit "sportlichste Klasse".

Das Sportfest wechselt sich jährlich mit den Bundesjugendspielen ab.
So standen diesesmal die Ballsportarten Fußball, Volleyball und Basketball auf dem Programm. Zunächst wurden innerhalb der Jahrgänge die jeweils besten Klassen ermittelt.

Anschließend spielten je Sportart die Besten in einer Staffel und ermittelten so die Gesamtsieger.
Dabei spielten die älteren Jahrgänge mit "Handikap" und jeweils einem oder zwei Spielern weniger.

Weiterlesen...

Schüleraustausch nach Schottland im September 2011

Zum ersten Mal fand dieses Jahr ein Schüleraustausch ins englischsprachige Ausland statt. Elf Zehntklässler besuchten eine Schule in Dundee, Schottland und wurden in Gastfamilien untergebracht. Nach den Herbstferien fand dann der Gegenbesuch statt. Gemeinsam verbrachte man eine interessante aber auch lehrreiche Zeit in der Schule, unternahm Ausflüge nach Berlin und Potsdam und feierte eine bunte Abschlussfeier.

Weiterlesen...

Sportfest: Die 7s1 setzt sich durch !

Beim diesjährigen Sportfest unseres Gymnasiums siegte die Klasse 7s1 knapp vor der 10f und wurde damit "sportlichste Klasse".

Das Sportfest wechselt sich jährlich mit den Bundesjugendspielen ab.
So standen diesesmal die Ballsportarten Fußball, Volleyball und Basketball auf dem Programm. Zunächst wurden innerhalb der Jahrgänge die jeweils besten Klassen ermittelt.

Anschließend spielten je Sportart die Besten in einer Staffel und ermittelten so die Gesamtsieger.
Dabei spielten die älteren Jahrgänge mit "Handikap" und jeweils einem oder zwei Spielern weniger.

Weiterlesen...

Kleinmachnower Schülerinnen und Schüler fit in Informatik

„Das Fach Informatik spielt für uns eine wichtige Rolle, da es unsere Schülerinnen und Schüler für Jobs in einer Branche begeistern soll, in der sie hervorragende Jobaussichten haben. Am Informatik-Biber nehmen wir teil, weil er unseren Schülerinnen und Schülern mit spannenden Aufgaben Spaß am Thema vermittelt“, erklärt Informatiklehrer Tischer. Das Evangelische Gymnasium Kleinmachnow nahm vom 7. bis 11. November zum 3-ten Mal an Europas größtem Informatik-Wettbewerb teil wie auch in diesem Jahr mehr als 150.000 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Bundesgebiet.
Schulsieger wurden Max H. und Jonathan G.-H., beide aus der 8s1 mit jeweils 85% richtiger Antworten.

Weiterlesen...

Landessieger im Hockey WK III Jungen 2012

Vier Jungen- und vier Mädchenmannschaften aus 5 Brandenburger Schulen haben am 31. Mai 2012 um den Landesmeistertitel bei "Jugend trainiert für Olympia" in Potsdam gekämpft.

Die Landessieger Brandenburg JtfO WK III Hockey stehen seit 14 Uhr fest und freuen sich auf das Bundesfinale im September:

  • Mädchen: Weinberg Gymnasium Kleinmachnow
  • Jungen: Evangelisches Gymnasium Kleinmachnow

Weiterlesen...

Schulball am 18.11.2011

Una notte speciale - unter diesem Motto stand der Ball des Evangelischen Gymnasiums.

Dröhnende Bässe, leckere Cocktails und flackernde Lichter.
Tanzende Lehrer inmitten der Schülermenge. Das hätte wohl niemand erwartet.

Von Dubstep und Pogo bis Walzer war alles dabei. Die DJs gaben ihr Bestes und bekamen dafür die ganze Anerkennung der fröhlichen Schüler- und Lehrerschaft. Hier und da ein paar Liebesbotschaften, die zwischen den Liedern verkündet wurden und gemeinsames Grölen zur Musik. Wer müde vom Tanzen war, konnte sich mit ein paar Snacks, wie z.B. Pizza oder Tiramisu stärken. Auch für die Sicherheit war gesorgt. Die von den Schülern der 10. Klasse eingeteilte Security war die ganze Zeit präsent.

Weiterlesen...

Landessieger im Hockey WK III Jungen

Vier Jungen- und vier Mädchenmannschaften aus 5 Brandenburger Schulen haben am 31. Mai 2012 um den Landesmeistertitel bei "Jugend trainiert für Olympia" in Potsdam gekämpft.

Die Landessieger Brandenburg JtfO WK III Hockey stehen seit 14 Uhr fest und freuen sich auf das Bundesfinale im September:

  • Mädchen: Weinberg Gymnasium Kleinmachnow
  • Jungen: Evangelisches Gymnasium Kleinmachnow

Weiterlesen...

Schülerbericht: Unsere Medientage ....

Was sind Medientage?

An den zwei Medientagen im Oktober lernen die Schüler der 7. Klassen das Arbeiten mit den Macbooks.

Am 1. Tag lernen die Schüler die Grundlagen, um mit den Macbooks zu arbeiten. Dazu gehören spezielle Regeln die jeder Schüler erhält und behalten darf.

Weiterlesen...

Projekttage am Evangelischen Gymnasium

Die diesjährigen Projekttage an unserem Gymnasium standen unter dem Motto "Evangelisch macht Schule !". An drei Tagen haben sich die Schüler aus allen Jahrgängen zu entsprechenden Themen zusammengefunden.


Forschungsgruppe Kindheit
Am ersten Tag waren wir im Kindergarten an unserer Schule. Da haben wir mit den Kindern ein Morgenkreis veranstaltet und haben mit Ihnen gesungen. Danach sind die Kinder in ihre bestimmten Gruppen gegangen und haben dort eine Obstpause gemacht. Dort gingen danach alle ihre Händewaschen an kleinen Geeigneten Waschbecken und Klo´s danach ging es nach draußen und da wurde gespielt. Bis die Krabbelgruppe schlafen gehen musste. Die großen Kinder haben noch so lang gespielt bis die Erzieher gesagt haben das sie rein gehen müssen.

Weiterlesen...

Medien AG nimmt an News4youth teil

Die Medien AG der 8. Klasse beschäftigt sich in diesem Halbjahr u.a. mit dem Verfassen von Presseartikeln und Zeitungsberichten. Diese werden dann in einem Content-Management-System eingestellt und können auch als Web-SMS an eine Verteilerliste gesendet werden. Dieses Vorhaben ist in das europäische News4youth-Projekt eingebunden.


Weiterlesen...

Exkursion zum Klinikum Buch: Rauchen-Prävention

Am 16.3.2012 hat die Klasse 7f eine Exkursion in die Helios-Klinik in Buch unternommen, um uns dort mit dem Thema "Lunge" zu beschäftigen. Wir wurden von einer Ärztin empfangen, welche uns dann durch eine Präsentation zeigte, wie schädlich das Rauchen ist, also welche Folgen es hat und welche Inhaltsstoffe z.B. eine Zigarette hat.

Weiterlesen...

Newsletter Winter 2011 des Fördervereins

Das Jahr geht langsam zu Ende und der Förderverein möchte die Gelegenheit nutzen, Ihnen einen Einblick in die Arbeit des vergangenen und nächsten Jahres zu geben und sich bei allen Mitgliedern, Lehrern, Eltern und Schülern für die Unterstützung zu bedanken, die wir in diesem Jahr erhalten haben.

Weiterlesen...

Die Breitensportmannschaft der Hockey-AG hat es geschafft: Berlin-Brandenburger Schulhockey-Meister

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an die gesamte Hockey-AG bestehend aus: Enrique D., 8s2, Julian von E., 8f, Noah G., 8s2, Robert J., 8s2, Moritz, K. 8s2, Julian K., 8s1, Julius K., 8f, Nils O., 8s2, Levin P., 8f Torwart, Felix R., 8f, Luise S., 8f, Torben W., 8s1, Robin W., 8s1
Dieser Erfolg wäre nicht ohne unseren Förderverein Wifeu möglich gewesen, da dieser die notwendige Torwartausrüstung sponsorte und somit die Grundlage für diesen Erfolg gelegt hat.

Weiterlesen...

Stadt beteiligt sich an Sporthallenbau für Hoffbauer

Stadt beteiligt sich an Sporthallenbau - Teltow unterstützt Hoffbauer-Campus mit knapp einer halben Million Euro

Teltow - Teltow wird den Bau einer neuen Vier-Feld-Sporthalle auf dem Campus der evangelischen Hoffbauer-Stiftung finanziell unterstützen. Ein entsprechender Beschluss ist am Mittwochabend einstimmig von den Teltower Stadtverordneten gefasst worden. Insgesamt 437 500 Euro steuert die Stadt zu dem Projekt bei, davon werden 20 Prozent im Jahr 2012 ausgezahlt, der Rest erfolgt im Jahr 2013. Das 5,3 Millionen teure Projekt auf Kleinmachnower Gebiet ist auf Zuschüsse angewiesen, Anfang August hatte die Hoffbauer-Stiftung sich deshalb mit einem Schreiben an die drei Kommunen gewandt.

Weiterlesen...

Ausflug zum RBB (Rundfunk Berlin Brandenburg)

Am 21.03.2012 besuchten die Klasse 8f, sowie manche Schüler und Schülerinnen der Klassen 8s1 und 8s2, die Zentrale des RBB in Berlin und und lernten eine Menge neuer und faszinierende Informationen über den RBB kennen, sowie einen kurzen Einblick hinter die Kulissen, was man wortwörtlich nehmen könnte.

Dieser Besuch fand im Rahmen der Kooperation mit dem Projekt News4youth statt.

 

Weiterlesen...

Vorsicht frei gestrichen !

 

Brandenburgs Landesregierung verspielt ein Stück Zukunft – indem sie bei der einzigen Ressource spart, die wir haben: Bildung. Der Rotstift kreist über der Zukunft Freier Schulen. Schulen, die mit viel Engagement und Aufwand erst in den letzten 20 Jahren aufgebaut wurden. Schulen, die längst auch als Standortfaktor für viele Kommunen gelten.

Weiterlesen...

Die Hochzeit des Figaro

„Die Hochzeit des Figaro“ – Ein Workshop in der Staatsoper

Im Musikunterricht haben sich die 10. Klassen mit Gattung Oper beschäftigt. Als runden Abschluss zu diesem Thema, steht ein Opernbesuch an. Wir werden „Die Hochzeit des Figaro“ anschauen. Zur Vorbereitung des Besuchs haben wir in der Staatsoper im Schillertheater einen Workshop zu dieser Oper durchgeführt. Zwei junge Theaterpädagogen haben mit uns einen Tag gearbeitet. Um uns in die Zeit, in der die Oper spielt, zurückzuversetzen, haben wir uns wie im 18. Jahrhundert begrüßt und bewegt.

Weiterlesen...

Freie Schulen als Airbag?

Landtag beschließt Kürzungen – Die Freien Schulen in Brandenburg tragen Trauer

 

„Nächstes Jahr haben wir uns dann so richtig warmgelaufen“, versichert eine aufgebrachte Barbara Nieter von der Volksinitiative Schule in Freiheit. Das Unverständnis der Kleinmachnowerin über den Haushaltsbeschluss des Brandenburger Landtages vom 16. Dezember und die damit verbundenen Kürzungen bei den Schulen in freier Trägerschaft ist gewaltig.

Weiterlesen...

Barock und Rokoko aus unserer Sicht

Seit dem vergangenen September arbeiten unsere Schüler an dem Projekt „Barock und Rokoko aus unserer Sicht“. Nun ist es soweit, und wir möchten Ihnen mit großer Freude mitteilen, dass die Schüler der Klassen 8s und 8f des Evangelischen Gymnasiums Kleinmachnow am Mittwoch, den 9. Februar 2011 um 17:00 Uhr ihre Ergebnisse der Öffentlichkeit im Rahmen einer großen Präsentation im Fach Individuelles Lernen zeigen möchten.

Weiterlesen...

Halbzeitkonferenz News4youth in Italien

Die Internationale Halbzeitkonferenz im Projekt News4Youth, an dem unsere Schule mit der Medien-AG teilnimmt, fand vom 28. bis 31. Januar 2012 in Italien statt. Wir besuchten dabei die Orte Monteveglio, Bazzano und Bologna. Aus unserer Schule nahmen Pascal und Niklas an der Fahrt teil.

Ausführlicher Bericht

Projekttag "Evangelisch macht Schule"

Was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff evangelisch? – Diese Frage wird uns immer wieder gestellt. Aus diesem Grund nahmen wir das Motto unseres Schulträgers zum Anlass, um gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern auf diese Frage Antworten zu finden. Auffällig war sofort, wie weit ein solcher Begriff reicht. Die Lehrerinnen und Lehrer boten eine Vielfalt von Themen an und die Schülerinnen und Schüler wählten sich ihr Lieblingsthema aus. In diesen Tagen wurde nicht nur nachgedacht, sondern mit Kreativität den christlichen Werten Form verliehen.

Weiterlesen...

Besuch des Schüler-Labors des DLR

Am Donnerstag, den 26.1.2012 fuhren wir als Klasse vom S-Bahnhof Teltow Stadt nach Berlin-Adlershof ins DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt). Dort wurden wir schon erwartet und gleich in einem Raum geführt sobald wir unsere Sachen abgelegt hatten. Nach einigen Minuten schauten wir uns einen kleinen Einleitungsfilm an, wozu der Leiter des Zentrums daraufhin noch Antworten auf gebliebene Fragen gab. Um endlich anfangen zu können, teilten wir uns in 5er bzw. 4er Gruppe ein.

 

Weiterlesen...

Nachmittag der offenen Tür

Mit offenen Türen und offenen Armen empfingen die Schülerinnen und Schüler, das Kollegium und die Elternschaft des Evangelischen Gymnasiums am 12. Dezember 2010 ihre zahlreichen Gäste. Schülerguides führten die Gäste durch die Räume und beantworteten die ersten Fragen.

Weiterlesen...

Adventsbasar

Am letzten Dienstag haben die 7. Klassen zum Adventsbasar in die Aula der Schule eingeladen. Der Förderverein veranstaltete eine Tombola, bei der es als Hauptgewinn einen Ipod touch zu gewinnen gab. Dementsprechend groß war die Nachfrage und schnell waren alle 500 Lose verkauft.

Weiterlesen...

Kontakt

So erreichen Sie uns:

 

Sekretariat Fr. Faßbender

 

Tel.: 03328/ 35 17 9 - 0
Fax: 03328 / 35 17 9 - 28

E-Mail

 

Bürozeiten:
Mo - Fr 9 - 14 Uhr

Anfahrt

Honigverkauf

Wir verkaufen unseren Schulhonig

ab sofort immer jeden 1. Mittwoch im Monat

in der Frühstückspause

Losungen

Tageslosung von So 17.12.17
3. Sonntag im Advent
Als die Zeit herbeikam, dass David sterben sollte, gebot er seinem Sohn Salomo und sprach: Ich gehe hin den Weg aller Welt. So sei getrost und diene dem HERRN, deinem Gott.
Paulus schreibt: Wir lassen nicht ab, für euch zu beten und zu bitten, dass ihr erfüllt werdet mit der Erkenntnis seines Willens in aller geistlichen Weisheit und Einsicht, dass ihr, des Herrn würdig, ihm ganz zu Gefallen lebt und Frucht bringt in jedem guten Werk.

Einfach erklärt

Unsere Schule einfach erklärt in Videos (enstanden in unserer Projektwoche 2016):

 

Suchen...


 

Evangelisches Gymnasium Kleinmachnow * Schwarzer Weg 7 * 14532 Kleinmachnow * Tel.: 03328 / 35 17 9 - 0 * E-Mail